FV Herbolzheim II – FC Vogtsburg 0:6 (0:3)

16. April 2017 | Von | Kategorie: Spielberichte, Unsere Aktiven

Mit einer überzeugenden Leistung gewann der FCV bei der Landesligareserve des FV Herbolzheim. Von Anfang an war man präsent und setzte die Heimelf immer wieder unter Druck. In Folge dessen ging man schnell durch ein Eigentor des FVH in Führung. Diese Führung baute man mit zwei weiteren Toren bis zur Halbzeit aus (Bürkin, Jakupaj). Auch nach der Halbzeit stand man in der Abwehr sicher und setzte immer wieder offensive Nadelstiche. Die weitere Tore erzielten Engist und 2x Baldinger. Besonders erfreulich war, dass man auswärts kein Gegentor hinnehmen musste. Eine engagierte Leistung wurde folgerichtig mit dem Auswärts-Dreier belohnt. Nächste Woche steht dem FCV ein weiteres Auswärtsspiel bevor. Man gastiert am Sonntag den 23.04 bei der SG Rheinhausen.

Kommentar schreiben