Spielberichte

FCV – SV Heimbach 1:2

13. Februar 2017 | Von

Das erste Testspiel in der Wintervorbereitung verlor der FCV nach guter Leistung knapp mit 1:2 (1:1) gegen den Bezirksligisten aus Heimbach. Auf dem Kunstrasen in Bötzingen hielt man lange richtig gut mit und kassierte den Gegentreffer zum 1:2 erst in der Schlussphase. Das Tor für den FCV erzielte Joschua Mayer. Ein Dankeschön gilt dem FC Bötzingen für die kurzfristige Möglichkeit, das Spiel auf dem Kunstrasen in Bötzingen austragen zu können! Bilder zum Spiel in der Galerie!



Knappe Heimniederlage

18. Oktober 2016 | Von

Gegen den Gast aus Rheinhausen verlor der FC Vogtsburg auf eigenem Platz knapp mit 1:2 Toren. Früh gelang man durch eine Standardsituation ins Hintertreffen. Den Auslgeich erzielte vor der Halbzeitpause Friedrich Keller. Das bitte 1:2 fiel nach einem Kopball in der 63. Minute. Eine wirklich bittere Niederlage, da man nicht die schlechtere Mannschaft war. Die Reservamannschaft gewann das Vorspiel verdient mit 5:0. Eine geschlossene Mannschaftsleistung bescherte den Heimsieg. Die Tore erzielten 2x Wörner, 2x König und Löffler. Marius Baldinger konnte nach über eineinhalb Jahre verletzungspause  […]



Heimpunkt und Auswärtsniederlage

11. Oktober 2016 | Von

Gegen den Gast aus Windenreute endete das Heimspiel 3:3. Trotz einer 2:0 Führung musste man am Ende mit dem Punkt zufrieden sein. Im folgenden Auswärtsspiel in Nimburg ging man mit 1:0 in Führung . Nach der Pause drehte die Heimelf aus Nimburg die Partie und siegte am Ende mit 3:1 Toren. Zudem verlor man zwei Spieler verletzt und handelte sich zwei Platzverweise ein. Nun gilt es im kommenden Heimspiel gegen Rheinhausen eine Reaktion zu zeigen. Die Resvemannschaft konnte das Vorspiel ebenfalls nicht für sich entscheiden  […]



Bittere Heimniederlage

16. September 2016 | Von

Im vergangenen Heimspiel konnte der FC Vogtsburg zu keiner Zeit ins Spiel finden und verlor verdient mit 0:4 gegen den Tabellenführer aus Broggingen/Tutschfelden. Nach einer guten Virtelstunde verlor die Mannschaft völlig den Faden und kassierte vor der Pause drei Gegentore. Auch in der zweiten Hälfte konnte die Mannschaft an diesem Tage nicht in das Spiel finden. Jetzt gilt es nach zwei Niederlagen in Folge eine Antwort im Auswärtsspiel bei der Reservemannschaft der SG Wasser/Kollmarsreute zu geben.



SG Hecklingen 2 – FC Vogtsburg 2:1

3. September 2016 | Von

Von Beginn an nahm man das Heft in die Hand und hatte auch gute Möglichkeiten in Führung zu gehen. Doch es fehlte an den berühmten Zentimetern. Die SG war immer wieder gefährlich, wenn in der Vorwärtsbewegung der Ball verloren ging. So ging man mit einem 0:0 in die Pause. In der zweiten Hälfte das selbe Bild, wobei die SG stärker und wir schwächer wurden. Wieder einmal durch eine Standardsituation von der linken Seite in den Strafraum geschlagen brannte es lichterloh, was das 1:0 zur Folge  […]